Susanne Storck

Foto: Kurt Michelis

 

Autorin von „ABGEFAHREN: Auf dem Rad durch Deutschland – mit wenig Geld und viel Gepäck“

Susanne Storck, geboren 1964 in Nordhausen, wuchs in Thüringen auf. Sie erlernte den Beruf einer Betonwerkerin und studierte Philosophie in Jena. Sie war in verschiedenen Berufen tätig, unter anderem als freie Journalistin beim Rundfunk, in einer Jugendeinrichtung und in einem soziokulturellen Zentrum. Anschließend war sie viele Jahre Tageszeitungs-Redakteurin bei der Funke Mediengruppe, früher WAZ Mediengruppe, und hat sich 2016 als 'Weinbegleiter Ruhr' mit Weinverkostungen und Weinseminaren selbstständig gemacht.

„ABGEFAHREN: Auf dem Rad durch Deutschland – mit wenig Geld und viel Gepäck“ ist ihr erstes Buch. Susanne Storck lebt in Essen.

Unter www.schreiblust-storck.de erhalten Sie eine signierte Ausgabe ihres Buches.