Die Kunst zu siegen: Meine Erfolgsgeschichten von acht Siegen bei der Tour de France

von Johan Bruyneel mit Bill Strickland

14,95 €

  • 0,47 kg
  • verfügbar
  • 2-3 Werktage Lieferzeit1

Wer schon immer einmal wissen wollte, wie Lance Armstrong seine inzwischen aberkannten Siege bei der Tour de France erzielt hat, der muss "Die Kunst zu siegen" von Johan Bruyneel lesen. Der Belgier war jahrelang Armstrongs Teamchef und Freund. Er plaudert in seinem ersten Buch aus dem Nähkästchen und vermittelt einen äußerst lebendigen Eindruck von den Wirren des Profiradsports ... und von Bruyneels eigenen taktischen Meisterleistungen.

Dieses Buch ist eine lockere Sammlung der Erinnerungen Johan Bruyneels – sowohl an die eigene Karriere als Radprofi als auch an seine Erlebnisse bei der Tour de France mit Lance Armstrong und Alberto Contador.

Dabei gibt der Belgier teils äußerst intime Einblicke in sein Seelenleben: wie der Tod des Vaters vor der Tour de France 1993 fast zum Verzicht auf den Start geführt hätte, ihn dann jedoch zum generalstabsmäßig geplanten Sieg auf der 6. Etappe führte; wie Lance Armstrong in ähnlicher Weise mit einem Husarenritt auf den Tod seines Teamkollegen Fabio Casartelli reagierte; wie Bruyneel mit immer neuen taktischen Geniestreichen die Konkurrenz in die Schranken verwies; und wie ihn die schmerzhafte Saison 2006 erst recht die Kunst zu siegen gelehrt hat.

Dieser Blick hinter die Kulissen des Jobs eines Teamchefs ist ebenso spannend wie kurzweilig zu lesen – ein Muss für jeden Fan des Radsports.